Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Wir können nicht alles tun, aber wir müssen tun, was wir können.Bill Clinton
Auch Kränkungen haben ihr Gutes; sie setzen einen ins Recht.Henry de Montherlant
Der große Sport fängt da an, wo er längst aufgehört hat, gesund zu sein.Berthold Brecht
Vertrauen zu haben ist eine Eigenschaft. Vertrauen erhalten eine Tugend.Alexandra von Auenstein
Ein Leben ohne Freude, ist wie eine weite Reise ohne Gasthaus.Demokrit
Auch Umwege erweitern unseren Horizont.Ernst Ferstl
Um ein Darlehen zu bekommen, muss man erst beweisen, dass man keines braucht.Unbekannt
Und scheint die Sonne noch so schön, am Ende muss sie untergehn.Heinrich Heine
Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.Buddha
Die Praxis manches Arztes sollte man lieber Theorie nennen.Erhard Blanck
Die Welt urteilt nach dem Scheine.Johann Wolfgang von Goethe
Vernunft annehmen kann niemand, der nicht schon welche hat.Marie von Ebner-Eschenbach
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.Dietrich Bonhoeffer
Aufmerksamkeit und Liebe bedingen einander wechselseitig.Hugo von Hofmannsthal
Die Arbeit mit dem Bewusstsein muss Tag für Tag, Jahr für Jahr erfolgen, wenn sie Ergebnisse zeitigen soll.Dalai Lama
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.Thailändisches Sprichwort
Das Gesicht des Menschen erkennst du bei Licht, seinen Charakter im Dunklen.Chinesisches Sprichwort
Gedächtnis ist das Tagebuch, das wir immer mit uns herumtragen.Oscar Wilde
An unmöglichen Dingen soll man selten verzweifeln, an schweren nie.Johann Wolfgang von Goethe
In der Ruhe liegt die Kraft.Konfuzius

>