Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Kein Übel ist so groß, dass es nicht von einem neuen übertroffen werden könnte.Wilhelm Busch
Niemand ist so groß, dass er sich nicht strecken, und niemand so klein, dass er sich nicht beugen müsste.Norwegisches Sprichwort
Die Menschen sind wie Schnecken, die bei gutem Wetter aus ihrer Schale hervor kriechen und sich bei schlechter Witterung darin zurückziehen.Deutsches Sprichwort
Der Bauch lässt sich mit Worten nicht abspeisen.Deutsches Sprichwort
Mache die einen Lebensplan und verfolge ihn konsequent; sei dabei unbeugbar in deinem Ziel, aber beweglich in den Mitteln.William McDougall
Frauen sind die Juwelen der Schöpfung, man muss sie mit Fassung tragen.Heinz Erhardt
Wer nicht warten kann, muss laufen.Volksmund
Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.Mahatma Gandhi
Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.Martin Luther
Was dein Feind nicht wissen soll, das sage deinem Freunde nicht.Arthur Schopenhauer
Kriege entstehen aus dem Scheitern, das Menschsein der Anderen zu verstehen.Dalai Lama
Auch ein abgehauener Ast wächst wieder, auch der hingeschwundene Mond nimmt wieder zu: Kluge, die solches erwägen, härmen sich bei Widerwärtigkeiten nicht ab.Indische Weisheit
Die Natur der Menschen lässt sie einander nah sein, doch die Gebräuche halten sie voneinander fern.Konfuzius
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.Winston Churchill
Menschen kennen nicht ihre Fehler, Ochsen nicht ihre Stärke.Chinesisches Sprichwort
Barmherzigkeit ist leichter zu üben als Gerechtigkeit.Sully Prudhomme
Mit Glauben allein, kann man sehr wenig tun, aber ohne ihn gar nichts.Samuel Butler
Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.John F. Kennedy
Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.Mahatma Gandhi
Wir können nicht alles tun, aber wir müssen tun, was wir können.Bill Clinton

>