Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Astrologische Beratungsmöglichkeitenmit der westlichen Astrologie

Die Astrologie arbeitet auf mehreren Gebieten. Sie trifft Aussagen über den Charakter und den Lebenslauf einer Person und Voraussagen über zukünftige Ereignisse. Beide Bereiche können nicht wirklich voneinander getrennt werden.

Die Geburtsastrologie

Sie beschäftigt sich mit dem Leben eines einzelnen und es wird ein Horoskop zum Zeitpunkt der Geburt erstellt. Sie ist die beliebteste Form der Astrologie. Ein Geburtshoroskop liefert Ausblicke in den Charakter einer Person und seiner Lebensereignisse. Das Geburtshoroskop eines Kindes zeigt die Veranlagungen und Charakterzüge an, obwohl es vielleicht erst gerade geboren wurde. Das wirft ein ganz anderes Licht auf die Frage nach dem Karma oder was vorbestimmt ist.

Die ereignisbezogene Astrologie

Hier geht es vor allen Dingen darum Vorhersagen zu Ereignissen wie Heirat, Geburt, beruflicher Erfolg oder andere Dinge zu treffen. Sie dient dazu schon im Vorfeld sich auf Dinge, die un-abänderbar sind einzustellen und sich vorzubereiten.

Die allgemeine psychologische Astrologie

Hierbei geht es hauptsächlich um die Darstellung der Charaktereigenschaften einer Person. Wo liegen die Probleme bei verschiedenen immer wiederkehrenden Konflikten? Welche Eigenschaften sollten verändert und welche hervorgehoben werden. Solche Prognosen dienen dazu, die zukünftigen Ereignisse anhand der eigenen Verhaltensweisen durch eine andere Sichtweise zu verändern. So, wie man die Dinge im Moment sieht, so empfindet man sie.

Die astrologische Beratung

Sie verbindet den Ansatz der psychologischen Astrologie mit den Techniken der Astrologie. Ausgangspunkt ist das Geburtshoroskop und seiner Symbolik und deren Einflussnahme untereinander und miteinander. Das Ziel ist eine klarere Selbstwahrnehmung und Einsicht in das eigenen Leben und dessen Umstände. Einblick in vorausschauende Aussagen werden mittels der Veränderungen der Planeten in Verbindung zum Geburtshoroskop getroffen. Die Interpretationsmöglichkeit ist vielfältig und bei jedem Astrologen anders.

Die Planeten und sensitiven Punkte

Die Stundenastrologie

Sie beantwortet präzise und konkrete Fragen. Das interessante daran ist, dass für den Zeitpunkt einer Frage ein Horoskop erstellt wird. Dies ist gleichzusetzen mit einem normalen Geburtshoroskop. Anhand genauer Regeln erarbeitet der Astrologe dann die Antworten. Schreibt ein Klient seine Frage per Email oder Post, so wird nicht der Zeitpunkt des Verfassers als Datum und Uhrzeit angenommen, sondern den exakten Zeitpunkt des Astrologen, wann er die Email oder den Brief öffnet und liest. Typische Fragen sind hier: "Werde ich diese Stelle bekommen?", "Soll ich diese Wohnung kaufen?", "Werde ich meine Prüfung bestehen?". Wichtig sind konkrete Fragen und kein Fragekomplex.

Die Planeten und sensitiven Punkte

Die Mundanastrologie

Sie ist ein weites Feld und betrifft Angelegenheiten von Menschengruppen, eines Volkes oder das allgemeine Weltgeschehen. Hierbei werden hauptsächlich Vorhersagen gestellt und bereits erfolgte Ereignisse rückschauend analysiert. Die Mundanastrologie hat noch weitere Gebiete:

Mundanstrologie mit der politischen Astrologie

Sie befasst sich mit der Politik im Allgemeinen aber auch mit Vorgängen und Menschengruppen in Organisationen, wozu auch Parteien zählen. Sie überschneidet sich mit anderen astrologischen Techniken, da sie die Technik der Geburtsastrologie und der Stundenastrologie in gemischter Form verwendet. So werden Lebensläufe von Politikern analysiert und deren zukünftige Handlungen interpretiert, was besonders bei Wahlen interessant ist. Hier zeigt sich wie gut ein Astrologe ist.

Munandastrologie und die Finanzberatung

Hier geht es in erster Linie darum Geschäftsleute in Gelddingen zuberaten. Hier hat sich auch ein weiteres Gebiet hinzugesellt und das ist Börsenastrologie. Der erste Handelstag einer Aktie wird hierbei als Horoskop berechnet. Hier gibt es allerdings verschiedene Meinungen, wann dieser Zeitpunkt beginnt. Ist es bereits der Aktienvorverkauf oder der erste freie Handelstag oder der erste Aktientausch des ersten freien Handelstag. Das liegt am Astrologen selbst und seiner Erfahrungen was er bevorzugt. Wie bei allem zählen auch hier die Ergebnisse.

Mundanastrologie und die geophysikalische Astrologie

Diese umfasst besonders das Klima und das Wetter. Besonders Wetterkatastrophen oder Naturphänomene können hier berücksichtigt werden. Haben Sie schon einmal von einer astrologischen Wetterprognose gehört? Nein? Wir auch nicht. Entweder gibt es keine Astrologen, die diese Form praktizieren oder sie lagen alle falsch.

>