Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge.Wilhelm Busch
Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.Dalai Lama
Überlege einmal, bevor du gibst, überlege zweimal, bevor du annimmst, und tausendmal, bevor du verlangst.Marie von Ebner-Eschenbach
Das Glück kommt zu denen, die lachen.Japanische Weisheit
Laut, als sähe sie ihres Käfigs Stäbe nicht, singt die Nachtigall.Japanische Weisheit
Denke daran, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist.Dalai Lama
Die großen Augenblicke im guten wie im bösen Sinne sind die, in denen wir getan haben, was wir uns nie zugetraut hätten.Marie von Ebner-Eschenbach
Man kann das Lied der Freiheit nicht auf dem Instrument der Gewalt spielen.Stanislaw Jerzy Lec
Vertrauen wird dadurch erschöpft, dass es in Anspruch genommen wird.Berthold Brecht
Diskutiere nie mit einem Irren - man könnte den Unterschied nicht feststellen.Unbekannt
Bedenke: Nicht zu bekommen was man will, ist manchmal ein großer Glücksfall.Dalai Lama
Seelenfrieden erlangt man nicht dadurch, dass man Problemen aus dem Weg geht, sondern dadurch, dass man sie löst.Raymond Hull
Optimismus baut Brücken

über dem Abgrund.Joseph von Marawski

Die größte Offenbarung ist die Stille.Laotse
Der eigentliche Sinn unseres Lebens besteht im Streben nach Glück. An welche Religion ein Mensch auch glaubt, er sucht nach etwas Besserem im Leben. Ich glaube das Glück durch Schulung des Geistes erlangt werden kann.Dalai Lama
Es ist schwer, den, der uns bewundert, für einen Dummkopf zu halten.Marie von Ebner-Eschenbach
Wer nichts weiß, muss alles glauben.Marie von Ebner-Eschenbach
Alles, was man zum Leben braucht, ist Ignoranz und Selbstvertrauen.Mark Twain
Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.Laotse
Jeder hat die Chance im Lotto zu gewinnen. Aber eben nicht Alle.Volker Pispers

>