Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

DatenschutzerklärungAkzeptieren

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben: Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
Meine 2 Zitate des Tages ziehen


Was immer du tun kannst oder erträumst zu können, beginne es.Johann Wolfgang von Goethe
Wer andern gar zu wenig traut, hat Angst an allen Ecken; wer gar zu viel auf andre baut, erwacht mit Schrecken.Wilhelm Busch
Auch ein abgehauener Ast wächst wieder, auch der hingeschwundene Mond nimmt wieder zu: Kluge, die solches erwägen, härmen sich bei Widerwärtigkeiten nicht ab.Indische Weisheit
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.Johann Wolfgang von Goethe
Das Bewusstsein der Vergänglichkeit, vereint mit der Berücksichtigung des enormen Potenzials der menschlichen Existenz, verleiht uns ein Gefühl der Dringlichkeit.Dalai Lama
Im Beurteilen der Gesinnung der Menschen und in der Beobachtung der Entwicklung der Dinge muss man erfahren sein, muss man tief blicken.Lü Bu We
Glück entsteht durch das Zähmen des Bewusstseins.Dalai Lama
Der Bauch lässt sich mit Worten nicht abspeisen.Deutsches Sprichwort
Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern die Meinung, die wir von den Dingen haben.Epiktet
Genie besteht aus 1% Inspiration und 99% Transpiration.Thomas Alva Edison
Wir sind selbst für unser spirituelles Leben verantwortlich.Dalai Lama
Sie haben einem uralten Mann zugehört. Sie müssen ihn nicht unbedingt ernst nehmen.Helmut Schmidt
Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist.Mooji
Alt ist man dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.John Knittel
Nicht am Ziel wird der Mensch groß, sondern auf dem Weg dorthin.Ralph Waldo Emerson
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, würde es sehr still auf der Welt sein.Albert Einstein
Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.Mahatma Gandhi
Ein kluger Feind ist mir lieber als ein dummer Freund.Chinesisches Sprichwort
Einen Menschen zu lieben heisst einwilligen, mit ihm alt zu werden.Albert Camus
Wir sind leicht bereit, uns selbst zu tadeln, unter der Bedingung, dass niemand einstimmt.Marie von Ebner-Eschenbach

>