Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Das Geheimnis eines glücklichen Lebens liegt in der Entsagung.Mahatma Gandhi
Wer nicht neugierig ist, erfährt Nichts.Johann Wolfgang von Goethe
Sei vorsichtig, doch sei's nicht allzusehr.Edda
Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.Konfuzius
Heutzutage kennen die Leute vor allem den Preis und nicht den Wert.Oscar Wilde
Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.Johann Wolfgang von Goethe
Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.Buddha
Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr.Wilhelm Busch
Die Welt urteilt nach dem Scheine.Johann Wolfgang von Goethe
In der heutigen materialistischen Welt besteht die Gefahr, dass Menschen zu Sklaven des Geldes werden, als seien sie einfache Rädchen in einer riesigen Gelddruckmaschine. Dies hat nichts mit Menschenwürde, Freiheit oder echtem Wohlbefinden gemein. Der Besitz sollte der Menschheit dienen, nicht anders herum.Dalai Lama
Wenn du damit beginnst, dich denen aufzuopfern, die du liebst, wirst du damit enden, die zu hassen, denen du dich aufgeopfert hast.George Bernard Shaw
Treulos ist, der sich verabschiedet, wenn die Straße sich verdunkelt.Gimli
Heim und Herd sind Goldes wert!Deutsches Sprichwort
Frauen sind die Juwelen der Schöpfung, man muss sie mit Fassung tragen.Heinz Erhardt
Das Glück kommt zu denen, die lachen.Japanische Weisheit
Einen Menschen erziehen heißt, ihm zu sich selbst verhelfen.Peter Altenberg
Genie besteht aus 1% Inspiration und 99% Transpiration.Thomas Alva Edison
Das Charakteristikum der Intelligenz ist die Ungewissheit. Tasten ist ihr Werkzeug.Henry de Montherlant
Früh übt sich, was ein Meister werden will.Friedrich Schiller
Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist.Mooji

>