Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.Johann Wolfgang von Goethe
Geld hat keine Grauzonen. Entweder Du machst Geld oder Du verlierst es.Kevin O'Leary
Wenn du eine Entscheidung treffen sollst und triffst keine, so ist das selbst eine Entscheidung.William James
Wenn Du mit lieben Freunden streitest, beziehe dich nur auf die aktuelle Situation – lass die Vergangenheit ruhen.Dalai Lama
Bei den Menschen ist es wie bei einer Nuss. Nicht auf die Schale muss man achten, sondern auf den Kern.Unbekannt
Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.Mahatma Gandhi
Ich glaube keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe.Winston Churchill
Die großen Augenblicke im guten wie im bösen Sinne sind die, in denen wir getan haben, was wir uns nie zugetraut hätten.Marie von Ebner-Eschenbach
Der dickste und teuerste Katalog des Landes ist der Pflichtleistungskatalog der Krankenkassen.Gerhard Kocher
Dem Verstand ist es nicht gegeben, alle Gebrechen der Natur zu heilen.Marquis de Vauvenargues
Freude an der Arbeit, lässt das Werk trefflich geraten.Aristoteles
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.Berthold Brecht
Glück entsteht durch das Zähmen des Bewusstseins.Dalai Lama
Man hat nur Angst, wenn man mit sich selber nicht einig ist.Hermann Hesse
Die schwierigste Zeit in unserem Leben ist die beste Gelegenheit, innere Stärke zu entwickeln.Dalai Lama
Die Dinge laufen nun einmal nicht so, wie wir uns das vorstellen.Dalai Lama
Sobald wir mit einem anderen Menschen zusammenleben, sollten wir diesen mit Achtung und Liebe behandeln.Dalai Lama
Wenn jemand etwas kann, was gewöhnliche Menschen nicht können, so trösten diese sich damit, dass er gewiss von allem, was sie können, nichts kann.Marie von Ebner-Eschenbach
Den Schmerz der anderen muss ich bekämpfen, weil es genauso Schmerz ist wie mein eigener. Die anderen sind fühlende Wesen genau wie ich. Deshalb muss ich zu ihrem Wohle handeln.Dalai Lama
Du hast die Wahl. Du kannst dir Sorgen machen, bis du davon tot umfällst. Oder du kannst es vorziehen, das bißchen Ungewissheit zu genießen.Norman Mailer

>