Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Nichts ist mühsam, was man willig tut.Thomas Jefferson
Keine Strasse ist lang mit einem Freund an Deiner Seite.Japanische Weisheit
Was wir wissen, ist ein Tropfen. Was wir nicht wissen, ist ein Ozean.Isaac Newton
Bei den Menschen ist es wie bei einer Nuss. Nicht auf die Schale muss man achten, sondern auf den Kern.Unbekannt
Der Mensch ist soweit frei, als er reif ist.Lotte Nadler
Alle Menschen haben die Anlage, schöpferisch tätig zu sein. Nur merken es die meisten nie.Truman Capote
Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.George Orwell
Du hast die Wahl. Du kannst dir Sorgen machen, bis du davon tot umfällst. Oder du kannst es vorziehen, das bißchen Ungewissheit zu genießen.Norman Mailer
Geld bedeutet Freiheit.Kevin O'Leary
Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge.Wilhelm Busch
Je tiefer wir das Leiden durchschauen, umso näher kommen wir dem Ziel der Befreiung vom Leiden.Dalai Lama
Das Versagen der Kommunikation ist der Anfang aller Gewalttätigkeit.Jean-Paul Sartre
Im Beurteilen der Gesinnung der Menschen und in der Beobachtung der Entwicklung der Dinge muss man erfahren sein, muss man tief blicken.Lü Bu We
Ich versuche, allen Menschen gegenüber aufrichtig zu sein, selbst den Chinesen gegenüber. Wenn ich Feindseligkeit, Zorn oder Hass entwickle, wer ist dann der Leidtragende? Ich verliere meine Zufriedenheit, meinen Schlaf und meinen Appetit, aber die Chinesen stören meine Gefühle nicht im Geringsten.Dalai Lama
Das beste Heilmittel gegen Sorgen, ist die Unterhaltung.Indische Weisheit
Menschen, die mit Leichtigkeit fremde Sprachen erlernen, haben gewöhnlich einen starken Charakter.Ludwig Börne
Wissen und Nichtstun ist wie Nichtwissen.Dalai Lama
An unmöglichen Dingen soll man selten verzweifeln, an schweren nie.Johann Wolfgang von Goethe
Und scheint die Sonne noch so schön, am Ende muss sie untergehn.Heinrich Heine
Das Gegenteil von Spiel ist nicht Ernst, sondern Wirklichkeit.Sigmund Freud

>