Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 294 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer.Chinesisches Sprichwort
Ein Urteil lässt sich widerlegen, aber niemals ein Vorurteil.Marie von Ebner-Eschenbach
Der Umgang mit einem Egoisten ist darum so verderblich, weil die Notwehr uns allmählich zwingt, in seine Fehler zu verfallen.Marie von Ebner-Eschenbach
Missverständnisse und Trägheit machen vielleicht mehr Irrungen in der Welt als List und Bosheit.Johann Wolfgang von Goethe
Ausdauer wird früher oder später belohnt – meistens aber später.Wilhelm Busch
Gedächtnis ist das Tagebuch, das wir immer mit uns herumtragen.Oscar Wilde
Über Moral und Weisheit hat jeder seine eigene Ansicht. Der Fisch sieht sie von unten, der Vogel von oben.Chinesisches Sprichwort
Wo viel Licht ist, ist viel Schatten.Johann Wolfgang von Goethe
Selbst ein Weg mit tausend Meilen beginnt mit einem Schritt.Japanische Weisheit
Es ist besser, in Ehren zu versagen, als durch Betrug erfolgreich zu sein.Sophokles
Wir haben genug Zeit, wenn wir sie nucr richtig anwenden.Johann Wolfgang von Goethe
Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich.Chinesisches Sprichwort
Vertrauen ist Mut, und Treue ist Kraft.Marie von Ebner-Eschenbach
Bist du arm, aber gesund, so bist du ein halber Reicher.Konfuzius
Der Mensch ist im Grunde ein wildes, entsetzliches Tier. Wir kennen es bloß im Zustand der Bändigung und Zähmung.Arthur Schopenhauer
Die Menschen sind wie Schnecken, die bei gutem Wetter aus ihrer Schale hervor kriechen und sich bei schlechter Witterung darin zurückziehen.Deutsches Sprichwort
Vertrauen zu haben ist eine Eigenschaft. Vertrauen erhalten eine Tugend.Alexandra von Auenstein
Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.Lucius Annaeus Seneca
Sagen, was man denkt, ist manchmal die größte Torheit und manchmal — die größte Kunst.Marie von Ebner-Eschenbach
Lieber im Sumpf übernachten, als übernacht versumpfen.Deutsches Sprichwort

>