Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 294 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Vernunft annehmen kann niemand, der nicht schon welche hat.Marie von Ebner-Eschenbach
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.Johann Wolfgang von Goethe
Liebe ist in dem, der liebt, nicht in dem, der geliebt wird.Platon
Manchmal glaubt man etwas zu versäumen, bis man es wirklich versäumt.Alexandra von Auenstein
Laut, als sähe sie ihres Käfigs Stäbe nicht, singt die Nachtigall.Japanische Weisheit
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.Wilhelm Busch
Ein tiefer Fall führt oft zu hohem Glück.William Shakespeare
Siege, aber triumphiere nicht.Marie von Ebner-Eschenbach
Einen Fehler begangen haben und ihn nicht korrigieren: Erst das ist ein Fehler.Konfuzius
Wer nicht neugierig ist, erfährt Nichts.Johann Wolfgang von Goethe
An unmöglichen Dingen soll man selten verzweifeln, an schweren nie.Johann Wolfgang von Goethe
Es ist ebenso interessant und schwer, etwas gut zu sagen, wie es gut zu malen ist.Vincent van Gogh
Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins.Marie von Ebner-Eschenbach
Lieber im Sumpf übernachten, als übernacht versumpfen.Deutsches Sprichwort
In Partnerschaften muss man sich manchmal streiten, denn dadurch erfährt man mehr voneinander.Johann Wolfgang von Goethe
Der Edle geht gegen die eigenen Fehler an, nicht gegen die Fehler der anderen.Konfuzius
Alles, was man zum Leben braucht, ist Ignoranz und Selbstvertrauen.Mark Twain
Die Welt urteilt nach dem Scheine.Johann Wolfgang von Goethe
Je stiller du bist, desto mehr kannst du hören.Chinesisches Sprichwort
Das Böse lebt nicht in der Welt der Menschen. Es lebt allein im Menschen.Laotse

>