Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Denken ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.Oscar Wilde
Genieße mit Fantasie! Alle Genüsse sind letztlich Einbildung. wer die beste Fantasie hat, hat den größten Genuss.Theodor Fontane
Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.Martin Luther King
In der Jugend lernt, im Alter versteht man.Marie von Ebner-Eschenbach
Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.Franz von Sales
Die Wahrheit ist zu schlau, um gefangen zu werden.Wilhelm Busch
Der vollkommene Mensch paßt sich dem Gehabe der Gesellschaft an, ohne sein Selbst zu verlieren.Laotse
Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Gold und Grundstücke dazu.Danny Kaye
In der Wut verliert der Mensch seine Intelligenz.Dalai Lama
Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind.Charles-Louis de Montesquieu
Es gibt Weltverbesserer aus Grundsatz, die keinen Funken Güte besitzen.Oswald Bumke
Du kannst dich nicht selber finden, indem du in die Vergangenheit gehst. Du findest dich selber, indem du in die Gegenwart kommst.Eckhart Tolle
Erfolg hat drei Buchstaben: tunJohann Wolfgang von Goethe
Das Bewusstsein der Vergänglichkeit, vereint mit der Berücksichtigung des enormen Potenzials der menschlichen Existenz, verleiht uns ein Gefühl der Dringlichkeit.Dalai Lama
Verbringe jeden Tag einige Zeit mit dir selbst.Dalai Lama
Die wirkliche Essenz des menschlichen Wesens ist die Güte. Es gibt noch andere Qualitäten, die sich aus der Erziehung, dem Wissen ergeben, aber wenn man wahrhaft ein menschliches Wesen werden und der eigenen Existenz einen Sinn geben will, dann ist es essDalai Lama
Der erste Nachteil von Zorn ist, dass er deinen inneren Frieden zerstört. Der Zweite ist, dass er deine Sicht auf die Wirklichkeit verzerrt. Wenn du darüber nachdenkst, wirst du verstehen, dass Zorn und Wut uns nicht weiterhilft, sondern nur destruktiv auDalai Lama
Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.Winston Churchill
Ich wandere zwischen wilden Blumen und warte, bis aus der Raupe ein Schmetterling wird, ein wunderschöner, und den nenne ich Frieden.Unbekannt
Ein tiefer Fall führt oft zu hohem Glück.William Shakespeare

>