Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Dem, der uns Gutes tut, sind wir nie so dankbar wie dem, der uns Böses tun könnte, es aber unterlässt.Marie von Ebner-Eschenbach
Was wir wissen, ist ein Tropfen. Was wir nicht wissen, ist ein Ozean.Isaac Newton
Vernunft annehmen kann niemand, der nicht schon welche hat.Marie von Ebner-Eschenbach
Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.Lucius Annaeus Seneca
Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist.Dalai Lama
Kein Mensch fasst willentlich den Entschluss, sich zu ärgern; niemand denkt: „Jetzt will ich wütend werden.“ Ebenso wenig plant die Wut ihr Entstehen.Dalai Lama
Mir scheint, dass das deutsche Volk - zugespitzt - fünf Prozent Preisanstieg eher vertragen kann als fünf Prozent Arbeitslosigkeit.Helmut Schmidt
Erfolg hat nur der, der etwas tut, während er auf den Erfolg wartet.Thomas Alva Edison
Das Leben kompliziert sich von selbst derart, dass am Ende alles einfach erscheint.Wieslaw Brudzinski
Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg.Mahatma Gandhi
Die Vergangenheit ist die Vorarbeit für die Zukunft.Alexandra von Auenstein
Auch ein abgehauener Ast wächst wieder, auch der hingeschwundene Mond nimmt wieder zu: Kluge, die solches erwägen, härmen sich bei Widerwärtigkeiten nicht ab.Indische Weisheit
Wo viel Licht ist, ist viel Schatten.Johann Wolfgang von Goethe
Das sind die Weisen, die durch Irrtum zur Wahrheit reisen. Die bei dem Irrtum verharren, das sind die Narren.Friedrich Rückert
Nicht alle Kinder lernen das Gleiche zur gleichen Zeit auf die gleiche Weise.Kathy Walker
Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.Buddha
Dem Verstand ist es nicht gegeben, alle Gebrechen der Natur zu heilen.Marquis de Vauvenargues
Ein stolzer Mensch verlangt von sich das Außerordentliche. Ein hochmütiger Mensch schreibt es sich zu.Marie von Ebner-Eschenbach
Die Traurigkeit ist das Los der tiefen Seelen und der starken Intelligenzen.Alexandre Vinet
Der beste Motivator der Welt ist Geld und wenn das nicht funktioniert, versuchen Sie mit mehr Geld.Kevin O'Leary

>