Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Menschen kennen nicht ihre Fehler, Ochsen nicht ihre Stärke.Chinesisches Sprichwort
Eigentlich lernen wir nur aus Büchern, die wir nicht beurteilen können. Der Autor eines Buches, das wir beurteilen können, müsste von uns lernen.Johann Wolfgang von Goethe
Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.Konfuzius
Es gibt Weltverbesserer aus Grundsatz, die keinen Funken Güte besitzen.Oswald Bumke
Tue deine Pflicht so lange, bis sie deine Freude wird.Marie von Ebner-Eschenbach
Wer viele Schätze anhäuft, hat viel zu verlieren.Laotse
Liebe deine Feinde, denn sie sagen dir deine Fehler.Benjamin Franklin
Einen Menschen erziehen heißt, ihm zu sich selbst verhelfen.Peter Altenberg
Es ist das Schicksal jeder Generation, in einer Welt unter Bedingungen leben zu müssen, die sie nicht geschaffen hat.John F. Kennedy
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.Berthold Brecht
Die Lebensspanne ist dieselbe, ob man sie lachend oder weinend verbringt.Konfuzius
Wo viel Licht ist, ist viel Schatten.Johann Wolfgang von Goethe
Nichts wird oft so unwiederbringlich versäumt, wie eine Gelegenheit.Marie von Ebner-Eschenbach
Willst Du Freunde erwerben? Sei selbst freundlich, vergiß Dich selber.Dale Carnegie
Im Gespräch mit einem Menschen lernt man an einem Abend mehr als in zehn Jahren aus Büchern.Chinesisches Sprichwort
Reich wird man erst durch Dinge, die man nicht begehrt.Mahatma Gandhi
Die Weisheit führt uns zur Kindheit zurück.Blaise Pascal
Liebe ist ein Edelstein, Treue das Gold, das ihn einfasst.Zenta Maurina
Der eigentliche Sinn unseres Lebens besteht im Streben nach Glück. An welche Religion ein Mensch auch glaubt, er sucht nach etwas Besserem im Leben. Ich glaube das Glück durch Schulung des Geistes erlangt werden kann.Dalai Lama
Sorgen ertrinken nicht in Alkohol. Sie können schwimmen.Heinz Rühmann

>