Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 294 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Die Laster sind untereinander näher verwandt als die Tugenden.Marie von Ebner-Eschenbach
Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus.Marie von Ebner-Eschenbach
Es irrt der Mensch, solang er strebt.Johann Wolfgang von Goethe
Die Wahrheit ist zu schlau, um gefangen zu werden.Wilhelm Busch
Alle Schwierigkeiten und Hindernisse sind Stufen auf denen wir in die Höhe steigen.Friedrich Nietzsche
Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge.Wilhelm Busch
Jede Lösung eines Problems ist ein neues Problem.Johann Wolfgang von Goethe
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.Abraham Lincoln
Nur wer nicht ist wie die breite Masse, vermag aus ihr hervorzustechen.Chinesisches Sprichwort
Verwandle große Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.Chinesisches Sprichwort
Nur der Unwissende wird böse. Der Wissende versteht.Indische Weisheit
Man bleibt jung, solange man noch lernen, neue Gewohnheiten annehmen und Widerspruch ertragen kann.Marie von Ebner-Eschenbach
Nicht die Menschen ändern das Leben. Sondern das Leben ändert die Menschen.Alexandra von Auenstein
Wir sind so eitel, dass uns sogar an der Meinung der Leute, an denen uns nichts liegt, etwas gelegen ist.Marie von Ebner-Eschenbach
Der Umgang mit einem Egoisten ist darum so verderblich, weil die Notwehr uns allmählich zwingt, in seine Fehler zu verfallen.Marie von Ebner-Eschenbach
Wer nicht warten kann, muss laufen.Volksmund
Die meisten Menschen haben überhaupt gar keine Meinung, viel weniger eine eigene, viel weniger eine geprüfte, viel weniger vernünftige Grundsätze.Johann Gottfried Seume
Heutzutage kennen die Leute vor allem den Preis und nicht den Wert.Oscar Wilde
Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.Johann Wolfgang von Goethe
Am Mute hängt der Erfolg.Theodor Fontane

>