Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Überlege wohl, bevor du dich der Einsamkeit ergibst, ob du auch für dich selbst ein heilsamer Umgang bist.Marie von Ebner-Eschenbach
Hüte dich vor der Tugend, die zu besitzen ein Mensch von sich selber rühmt.Marie von Ebner-Eschenbach
Die medizinische Wissenschaft hat in den letzten Jahrzenten so ungeheure Fortschritte gemacht, dass es praktisch keinen gesunden Menschen mehr gibt.Aldous Huxley
Die Zukunft beunruhigt und die Vergangenheit hält uns fest, deshalb entgeht uns die Gegenwart.Gustave Flaubert
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.Charlie Chaplin
Je stiller du bist, desto mehr kannst du hören.Chinesisches Sprichwort
Die Politik ist das Paradies zungenfertiger Schwätzer.George Bernard Shaw
Es ist besser, in Ehren zu versagen, als durch Betrug erfolgreich zu sein.Sophokles
Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.Hermann Hesse
Liebe blüht auch vor vergessenen TürenMarc Martin
Du wirst morgen sein, was Du heute denkst.Buddha
Mögen hätten wir schon wollen, aber dürfen haben wir uns nicht getraut.Karl Valentin
Wo viel Licht ist, ist viel Schatten.Johann Wolfgang von Goethe
Hast Du Zweifel, laß es überzeugend klingen.Unbekannt
Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.Jean Anauilh
Das Glück kommt zu denen, die lachen.Japanische Weisheit
Schönheit ist nur oberflächlich, aber Häßlichkeit geht durch und durch.Unbekannt
Neuerungen können Wunder wirken. Sie sind die Würze der Liebe und des Lebens überhaupt.Alice Fleming
Aufrichtigkeit ist eine Tugend, die ihren Lohn schon im Namen trägt: Sie richtet auf.Sir Peter Ustinov
Aufmerksamkeit und Liebe bedingen einander wechselseitig.Hugo von Hofmannsthal

>