Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 584 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Zitate & Infos zum Dalai Lama


Dies ist meine einfache Religion. Sie braucht keine Tempel, keine komplizierte Philosophie. Unser Gehirn und unser Herz sind unser Tempel. Die Philosophie ist Freundlichkeit.Dalai Lama
Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.Jean Anauilh
Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden.John F. Kennedy
Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.Laotse
Die Geduld nicht verlieren, auch wenn es unmöglich scheint. Das ist Geduld.Japanische Weisheit
Mit Glauben allein, kann man sehr wenig tun, aber ohne ihn gar nichts.Samuel Butler
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.Winston Churchill
Der höhere Mensch hat Seelenruhe und Gelassenheit, der gewöhnliche ist stets voller Unruhe und Aufregung.Konfuzius
Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus.Marie von Ebner-Eschenbach
Verlache den kleinen Kern nicht! Eines Tages wird er ein Palmbaum sein.Arabisches Sprichwort
Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.Winston Churchill
Dummheit ist auch eine natürliche Begabung.Wilhelm Busch
Ein einziger Grundsatz wird Dir Mut geben, nämlich der Grundsatz, dass kein Übel ewig währt, ja nicht einmal sehr lange dauern kann.Epikur
Vergib deinen Feinden, aber vergiss niemals ihre Namen.John F. Kennedy
Wer nichts weiß, muss alles glauben.Marie von Ebner-Eschenbach
Barmherzigkeit ist leichter zu üben als Gerechtigkeit.Sully Prudhomme
Man löst keine Probleme, indem man sie auf Eis legt.Winston Churchill
Tue deine Pflicht so lange, bis sie deine Freude wird.Marie von Ebner-Eschenbach
Kriege entstehen aus dem Scheitern, das Menschsein der Anderen zu verstehen.Dalai Lama
Überlege wohl, bevor du dich der Einsamkeit ergibst, ob du auch für dich selbst ein heilsamer Umgang bist.Marie von Ebner-Eschenbach

>