Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

AkzeptierenDatenschutzerklärung

Zitate, Sinnsprüche, Weisheitenfür alle Lebenslagen

Autor oder Begriff eingeben:
Alle Zitate anzeigen

Es sind insgesamt 294 Zitate, Sinnsprüche und Weisheiten vorhanden.
2 Zitate des Tages ziehen


Einer neuen Wahrheit ist nichts schädlicher als ein alter Irrtum.Johann Wolfgang von Goethe
Die bestverschlossene Tür ist die, welche man offenlassen kann.Chinesisches Sprichwort
Der Schlüssel zum Erfolg ist Geduld.Chinesisches Sprichwort
Im Grunde ist jedes Unglück gerade nur so schwer, wie man es nimmt.Marie von Ebner-Eschenbach
Überlege wohl, bevor du dich der Einsamkeit ergibst, ob du auch für dich selbst ein heilsamer Umgang bist.Marie von Ebner-Eschenbach
Die Welt urteilt nach dem Scheine.Johann Wolfgang von Goethe
Die Geduld nicht verlieren, auch wenn es unmöglich scheint. Das ist Geduld.Japanische Weisheit
Der schlimmste Weg, den man wählen kann, ist der, keinen zu wählen.Friederich II.
Wenn jemand etwas kann, was gewöhnliche Menschen nicht können, so trösten diese sich damit, dass er gewiss von allem, was sie können, nichts kann.Marie von Ebner-Eschenbach
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.Wilhelm Busch
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werdenMark Twain
Du wirst morgen sein, was Du heute denkst.Buddha
Nach drei Jahren mag sogar ein Unheil zu etwas nütze sein.Japanische Weisheit
Du bist Deine eigene Grenze,
erhebe Dich darüber.Hafis
Das Glück kommt zu denen, die lachen.Japanische Weisheit
Die Leute, denen man nie widerspricht, sind entweder die, welche man am meisten liebt, oder die, welche man am geringsten achtet.Marie von Ebner-Eschenbach
Am Mute hängt der Erfolg.Theodor Fontane
Die weiseste aller Tapferkeiten ist die Flucht.Chinesisches Sprichwort
3 Dinge kann man nicht mehr ändern: Das gesagte Wort, den abgeschossenen Pfeil und die verpasste Gelegenheit!Chinesisches Sprichwort
Was dein Feind nicht wissen soll, das sage deinem Freunde nicht.Arthur Schopenhauer

>