Diese Seite verwendet Cookies. Für einen weiteren Aufenthalt auf dieser Seite, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

DatenschutzerklärungAkzeptieren

Liebeskarte 10 - Betrug, Diebstahl, FeindBedeutung der Liebeskarte

10. Betrug - Diebstahl - Feind

Allgemeine Eigenschaften:

Betrug, Verlogenheit, Unehrlichkeit, Fremdgehen, Hinterhältigkeit

Karten-Bedeutung:

Diese Karte steht für Betrug, der sich in verschiedenen Bereichen abspielen kann. Dazu zählen echter Betrug, Fremdgehen oder bewusst dem anderen aus Eigennutz etwas vorgaukeln.

Beim Fremdgehen zum Beispiel ist man nicht durch Umstände dazu verleitet worden oder es hat sich so entwickelt. Es war einem von vorne herein klar.

Diese Karte mindert umliegende gute Karten. Bei einer verbundenen Zuneigungskarte wie der Nr. 4 kann diese Zuneigung oberflächlich und nur Mittel zum Zweck sein.

Person:

Diese Karte zeigt einen Menschen, der betrügt oder unehrlich ist oder handelt. Dies ist nicht erst im Laufe einer Beziehung so entstanden, sondern diese Person ist so. Dabei kann es sich auch um einen Heiratsschwindler handeln oder jemanden, der nur seine eigenen Bedürfnisse in den Vordergrund stellt.

zurück zur Übersicht aller 36 Liebeskarten

>